Wir haben drei unterschiedliche Level für euch vorbereitet. Falls ihr euch nicht sicher seid, welches Level zu euch passt, schreibt uns gern eine E-Mail. Wir finden für jeden das richtige Level!

Downtown

Hier nimmt der Broadway seinen Anfang. Beginnend am Hafen führt der Weg durch die Kindheitsbauten von New York City. Genauso geht es dir. Du hast noch nie Lindy Hop getanzt oder schon einmal einen Schnupperkurs besucht. Nun möchtest du die Basics erlernen oder festigen und dich mutig mit ersten Figuren auf die nächsten Schritte deiner Reise entlang des Lindy-Hop-Broadways vorbereiten.

Midtown

Der Broadway im geschäftigsten Teil Manhattans lockt mit Wolkenkratzern, einer breiten Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten und natürlich dem berühmten Broadway Theater. Um die Lindy-Hop-Wogen auf diesem Abschnitt des Weges richtig genießen zu können, kannst du bereits 8-count und 6-count, Triple Steps und Groove Walks und setzt diese sicher in einigen Figuren ein. Du hast idealerweise nicht nur im Social Dance geübt, sondern auch schon einen richtigen Kurs belegt. Dein Fokus liegt auf dem Erlernen neuer Figuren, damit du beim lebhaften Treiben des Lindy-Hop-Broadways noch besser mitmachen kannst.

Uptown

Hier führt der Broadway durch Wohnquartiere, verbindet die berühmte Juilliard School und die Columbia University bevor er in die musikalische Vielfalt von Harlem, dem Zentrum des Lindy Hop, übergeht. Dieser Verlauf passt auch zu dir, wenn du schon etwas länger tanzt, alle Lindy Hop Basics inklusive des Swing Outs beherrschst und dir weder unterschiedliche Tempi noch verschiedene PartnerInnen Probleme bereiten. Du möchtest nicht mehr nur dein Figurenrepertoire erweitern, sondern dich technisch und stilistisch weiterentwickeln, um die Swingmusik noch besser zu vertanzen.